Schwerer Unfall bei Nürnberg

Ein Toter und zwei Verletzte auf A6

Nürnberg  - Ein 68 Jahre alter Autofahrer ist bei einem schweren Unfall am Autobahnkreuz Nürnberg Süd ums Leben gekommen.

Zwei Autos und zwei Lastwagen waren am späten Freitagabend auf der A6 zusammengestoßen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Für den 68-Jährigen kam jede Hilfe zu spät. Der andere Autofahrer und ein 38 Jahre alter Lastwagenfahrer erlitten schwere Verletzungen. Sie wurden in eine Klinik gebracht. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare