Einbruch in Juweliergeschäft

Unbekannter klaut Schmuck im Wert von 10.000 Euro

Deggendorf - Vorliebe für Silber: Ein Einbrecher hat in einem Juweliergeschäft mehrere Schmuckstücke im Wert von insgesamt rund 10.000 Euro gestohlen. Dann flüchtete er.

Beim Einbruch in ein Juweliergeschäft in Deggendorf hat ein Unbekannter Schmuck im Wert von rund 10 000 Euro erbeutet. Der Täter schlug in der Nacht zum Dienstag kurzerhand die Schaufensterscheibe des Ladens ein und ließ aus der Auslage vor allem Silberschmuck mitgehen, wie die Polizei mitteilte. Der Täter konnte unerkannt flüchten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare