Einbrecher in Uniklinik - 125 000 Euro Schaden

Würzburg - Unbekannte sind in der Nacht auf Dienstag in die UniklinikWürzburg eingestiegen und haben dort teure, medizinische Geräte gestohlen. Die Details:

Unbekannte haben drei medizinische Geräte zur Augenuntersuchung im Wert von rund 120 000 Euro aus der Uniklinik Würzburg gestohlen. Zudem richteten die Einbrecher einen Sachschaden von etwa 5000 Euro an.

Nach Polizeiangaben vom Dienstag hatten die Täter Fensterscheiben eingeschlagen und waren dann in die Augenklinik eingestiegen. Sie schnappten sich die Geräte - eines wiegt fast 50 Kilo - und machten sich aus dem Staub. Wann genau die Einbrecher kamen, stand zunächst nicht fest, wahrscheinlich aber zwischen Montagabend und Dienstagmorgen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Fußballfan (16) im Zug nach Ingolstadt brutal angegriffen - Täter rastete wegen Vereins-Emblem aus
Fußballfan (16) im Zug nach Ingolstadt brutal angegriffen - Täter rastete wegen Vereins-Emblem aus
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen an Pfingsten? Im Allgäu hagelte es Strafzettel
Riesen-Ansturm auf Berge und Seen an Pfingsten? Im Allgäu hagelte es Strafzettel
Zwischenfall bei Polizeikontrolle: Mann zielt mit Waffe auf Polizisten - dann löst sich ein Schuss
Zwischenfall bei Polizeikontrolle: Mann zielt mit Waffe auf Polizisten - dann löst sich ein Schuss
Schweinfurter Polizei veralbert Einbrecher: „Spieglein, Spieglein ...“ 
Schweinfurter Polizei veralbert Einbrecher: „Spieglein, Spieglein ...“ 

Kommentare