Eine Tote und vier Verletzte bei Unfall im Spessart

Marktheidenfeld - Eine 16 Jahre alte Beifahrerin ist bei einem Unfall nahe Marktheidenfeld (Landkreis Main-Spessart) getötet worden.

Ein 18-Jähriger, in dessen Auto die Jugendliche saß, war am Sonntag in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei in Würzburg mitteilte. Die Fahrerin eines entgegenkommenden Wagens konnte nicht mehr ausweichen und die beiden Autos krachten ineinander. Für die 16-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Sie starb am Abend an der Unfallstelle. Der 18 Jahre alte Fahrer und die drei Insassen des anderen Fahrzeugs überlebten schwer verletzt. Sie wurden in eine Klinik gebracht. Die Bundesstraße 8 war stundenlang voll gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare