Eine Tote und vier Verletzte bei Unfall im Spessart

Marktheidenfeld - Eine 16 Jahre alte Beifahrerin ist bei einem Unfall nahe Marktheidenfeld (Landkreis Main-Spessart) getötet worden.

Ein 18-Jähriger, in dessen Auto die Jugendliche saß, war am Sonntag in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei in Würzburg mitteilte. Die Fahrerin eines entgegenkommenden Wagens konnte nicht mehr ausweichen und die beiden Autos krachten ineinander. Für die 16-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Sie starb am Abend an der Unfallstelle. Der 18 Jahre alte Fahrer und die drei Insassen des anderen Fahrzeugs überlebten schwer verletzt. Sie wurden in eine Klinik gebracht. Die Bundesstraße 8 war stundenlang voll gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Fünf Tipps zum Wochenende: Filme, krumme Krapfen und der Sternenhimmel
Fünf Tipps zum Wochenende: Filme, krumme Krapfen und der Sternenhimmel
Unfall-Horror: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 
Unfall-Horror: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 
Extra-Bus und Service-Kräfte: So reagiert die BOB aufs Chaos-Wochenende
Extra-Bus und Service-Kräfte: So reagiert die BOB aufs Chaos-Wochenende

Kommentare