Baby-Alarm

Süßer Nachwuchs! Eisbärin Flocke ist jetzt selbst Mutter

+
Flocke mit ihrem Nachwuchs.

Nürnberg/Antibes - 2007 löste sie einen Medienhype rund um den Nürnberger Tiergarten aus: Flocke. Die Eisbärin lebt mittlerweile an der Côte d'Azur - und ist selbst Mama geworden.

Die im Nürnberger Tiergarten geborene Eisbärin Flocke ist inzwischen selbst Mama geworden. Wie der Zoo am Montag mitteilte, kam Flockes Nachwuchs schon im November in ihrem jetzigem Heimat-Zoo in Antibes (Frankreich) zur Welt.

Flocke löste vor sieben Jahren einen wahren Medien-Hype aus; sie wurde mit der Hand aufgezogen. Nun kümmere sie sich aufmerksam und liebevoll um ihr Junges.

Flocke wurde Ende 2007 geboren. Da ihre Mutter bei der Aufzucht gestört wurde, musste sie von Pflegern betreut werden. Das große Medieninteresse an Flocke bescherte dem Tiergarten Nürnberg einen Besucherrekord und 2008 ging als „Flocke-Jahr“ in die Zoogeschichte ein. 2010 kam Flocke an die französische Côte d'Azur.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Tod auf der Theaterbühne: "Es war grausig"
Tod auf der Theaterbühne: "Es war grausig"
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern

Kommentare