Er hat gerade mal sechs Euro investiert

Eurojackpot: Oberbayern hat einen Millionär mehr - zumindest fast

Es ist nicht ganz eine Millionen, die Summe kann sich aber trotzdem sehen lassen: Ein Eurojackpot-Spieler aus Oberbayern hatte großes Glück beim Ankreuzen der Zahlen - und ist jetzt reich.

Exakt 919.573 Euro und zehn Cent hat ein anonymer Spieler aus Oberbayern beim Eurojackpot am Freitag gewonnen. Seine Gewinnzahlen in der Gewinnklasse 2: 1, 14, 17, 24 und 50. Zusätzlich tippte er auf die richtige Eurozahl - in diesem Fall die 8.

Der Fast-Millionär hatte gerade einmal sechs Euro (drei Tippfelder) in das Spiel investiert. Er hat jetzt bis Ende 2020 Zeit, sich bei Lotto Bayern zu melden. 

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Fasching im Ticker: Volltrunkenes Einhorn wird gefasst - Polizei zieht Bilanz
Fasching im Ticker: Volltrunkenes Einhorn wird gefasst - Polizei zieht Bilanz
Nach spontanem Ausreiseversuch: Situation in Erstaufnahme bleibt weiter angespannt
Nach spontanem Ausreiseversuch: Situation in Erstaufnahme bleibt weiter angespannt
Eltern verzweifelt! 14-jährige Julia spurlos verschwunden - Polizei bittet um Hilfe
Eltern verzweifelt! 14-jährige Julia spurlos verschwunden - Polizei bittet um Hilfe
Grausam: Mann wirft Hund „Bonny“ aus dem Fenster - er stirbt qualvoll
Grausam: Mann wirft Hund „Bonny“ aus dem Fenster - er stirbt qualvoll

Kommentare