Er hat gerade mal sechs Euro investiert

Eurojackpot: Oberbayern hat einen Millionär mehr - zumindest fast

Es ist nicht ganz eine Millionen, die Summe kann sich aber trotzdem sehen lassen: Ein Eurojackpot-Spieler aus Oberbayern hatte großes Glück beim Ankreuzen der Zahlen - und ist jetzt reich.

Exakt 919.573 Euro und zehn Cent hat ein anonymer Spieler aus Oberbayern beim Eurojackpot am Freitag gewonnen. Seine Gewinnzahlen in der Gewinnklasse 2: 1, 14, 17, 24 und 50. Zusätzlich tippte er auf die richtige Eurozahl - in diesem Fall die 8.

Der Fast-Millionär hatte gerade einmal sechs Euro (drei Tippfelder) in das Spiel investiert. Er hat jetzt bis Ende 2020 Zeit, sich bei Lotto Bayern zu melden. 

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Auto bis zur Unkenntlichkeit zerstört: Schock-Einsatz für Feuerwehrkräfte
Auto bis zur Unkenntlichkeit zerstört: Schock-Einsatz für Feuerwehrkräfte
Porsche-Fahrer will einparken - dann entdecken seine Nachbarn ein Trümmerfeld
Porsche-Fahrer will einparken - dann entdecken seine Nachbarn ein Trümmerfeld
Beißender Geruch: Polizisten kontrollieren Duo in Auto - dann öffnen sie den Kofferraum
Beißender Geruch: Polizisten kontrollieren Duo in Auto - dann öffnen sie den Kofferraum
Oberammergau und Umgebung: Drei Männer vermisst - und bislang keine einzige Spur
Oberammergau und Umgebung: Drei Männer vermisst - und bislang keine einzige Spur

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.