Dieser Tage in Elbach

Hier baut Ex-Landrat Kreidl seinen Schwarzbau zurück

+
Der Ex-Landrat auf dem Dach: Jakob Kreidl werkelte dieser Tage selbst auf dem Dach seines Schwarzbaus. Offenbar hat der Rückbau begonnen. 

Fischbachau - Beim Schwarzbau von Ex-Landrat Jakob Kreidl tut sich etwas: Offenbar haben Handwerker begonnen, die nicht genehmigten Gebäudeteile zurückzubauen.

Nachdem Ex-Landrat Jakob Kreidl seine Tektur zur Genehmigung seines Wohnhauses in Elbach zurückgezogen hat, tut sich jetzt etwas an dem Gebäude. Handwerker haben offensichtlich begonnen, die nicht genehmigten Bereiche des Hauses zurückzubauen.

Anders als die umliegenden Häuser ist bei Kreidls Wohngebäude Platz für einen vollwertigen Balkon im zweiten Obergeschoss, mitsamt Balkontür. Das Haus erscheint übrigens nochmal größer, weil das nebenan stehende nicht so hoch gebaut ist, wie es eigentlich möglich gewesen wäre. Wie berichtet, hatte das Landratsamt einen Baustopp verfügt, nachdem die Höhenüberschreitung bekannt geworden war.

Sollte Kreidl das Haus zurückbauen, würde er sich zum einen eine Zwangsmaßnahme ersparen und zum anderen eine Diskussion darüber vermeiden, ob für Politiker andere Gesetze gelten als für Normalbürger.

dak

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern

Kommentare