Fahnder entdecken große Cannabis-Plantage

Neumarkt/Oberpfalz - Drogenfahnder haben eine große Cannabis-Plantage im Großraum Nürnberg entdeckt.

Etwa 400 Pflanzen und mehr als drei Kilogramm Marihuana seien sichergestellt worden, teilte das Zollfahndungsamt am Freitag in Nürnberg mit. Die Plantage war über mehrere Stockwerke in einem Haus in Neumarkt in der Oberpfalz verteilt. Auf frischer Tat ertappten die Beamten am Mittwoch einen 36-jährigen Mann, der erklärte, dort lediglich Kräuter anzubauen. Er wurde festgenommen. Seit November 2009 haben Rauschgiftfahnder im Großraum Nürnberg mehr als 1700 Hanfpflanzen und 34 Kilo Marihuana in drei illegalen Plantagen beschlagnahmt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Zweiter Prozess gegen Joachim Wolbergs: Verteidiger stellt Antrag - mit dem er schon einmal scheiterte
Zweiter Prozess gegen Joachim Wolbergs: Verteidiger stellt Antrag - mit dem er schon einmal scheiterte
Frau (47) überholt Polizei von rechts mit fast 200 km/h - und im Auto sitzt sie nicht allein
Frau (47) überholt Polizei von rechts mit fast 200 km/h - und im Auto sitzt sie nicht allein
Brutale Attacke: Skitourengeher verprügelt Pistenraupenfahrer - nun ermittelt die Polizei
Brutale Attacke: Skitourengeher verprügelt Pistenraupenfahrer - nun ermittelt die Polizei
BR-Moderatorin „dringend“ zu Auto gerufen - Situation im Parkhaus überrascht dann allerdings
BR-Moderatorin „dringend“ zu Auto gerufen - Situation im Parkhaus überrascht dann allerdings

Kommentare