Kollision mit Sattelzug

Während der Fahrstunde: Frau lebensgefährlich verletzt

Röthenbach an der Pegnitz - Vor den Augen ihres Fahrlehrers ist eine Frau in Franken bei einem Motorradunfall lebensgefährlich verletzt worden.

Nach Angaben der Polizei vom Dienstag war die 39-Jährige am Montagabend bei einem Überholvorgang auf der Autobahn A9 in Höhe von Röthenbach an der Pegnitz (Landkreis Nürnberger Land) plötzlich auf die mittlere Spur geraten. Dort prallte die Motorradfahrerin mit einem Sattelzug zusammen und stürzte. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde per Rettungshubschrauber in ein Erlanger Klinikum gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa/dpaweb

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe

Kommentare