"Fates Warning" in Augsburg

Respekt, Alder!

+
Zeitlos gut: Jim Matheos (l.) und Ray Alder

Augsburg - Die Progmetal-Pioniere "Fates Warning" präsentieren sich beim Gig in der Augsburger Musikkantine in bestechener Form.

Der seligmachende Arch/Matheos-Gig beim 2012er KIT läuft außer Konkurrenz, trotzdem lag die Messlatte hoch beim Europa-Abstecher der US-Legende Fates Warning. Können die Mannen um Mastermind Jim Matheos dem überzeugenden neuen Album "Darkness in a different Light" auch auf der Bühne gerecht werden? Oder stößt Sänger Ray Alder - wie zuletzt einige Male beobachtet - an seine stimmlichen Grenzen? Das Konzert in der nicht ganz ausverkauften Augsburger Musikkantine dürfte auch die größten Skeptiker überzeugt haben. Fates Warning sind und bleiben auch live eine Macht. Mr. Alder singt halt einfach ein bisschen tiefer und lässt die "No Exit"-Songs außen vor. Fall gelöst.

Angetrieben von einem der besten Rhythmus-Duos des Rock-Universums, Bobby Jarzombek und Joey Vera, riffen und breaken Fates Warning sich und ihre treuen Fans anderthalb Stunden in Trance. Nahtlos fügen sich neueste Schmuckstücke wie "Firefly" oder das an Tool erinnernde "I am" in den Hit-Teppich der vergangenen 24 Jahre seit "Perfect Symmetry". Vom diesem Gottalbum stammt auch das Highlight des Abends, "Through different Eyes", das den Mitsing-Klassiker "The eleventh Hour" ("ouooo o, ouoo o o o o oo!) stimmungsmäßig sogar noch toppen kann. Einzig den 11. Teil ihres "Pleasent Shades.."- Konzeptwerks hätten sich Fates Warning sparen können, da wäre ein zackiges "Silent Cries" doch die bessere Wahl gewesen. Aber ja mei, wenn er halt nicht mehr ganz hochkommt, der Herr Alder... Egal, "Monument" und das majestätische "Still remains" als Zugabe lassen jeden Nörgler verstummen. Und Matheos bleibt auch ohne Arch unantastbar. Amen.

Ludwig Krammer

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare