1. tz
  2. Bayern

FC Bayern will gegen Frankfurt Erfolgsserie fortsetzen

Erstellt:

Kommentare

Dorf Mödlareuth
ünchens Trainer Julian Nagelsmann (M) mit Jamal Musiala und Bouna Sarr (r) nach der Partie. © Sven Hoppe/dpa

Nach neun Pflichtspielsiegen nacheinander will der FC Bayern nachlegen. Die Münchner empfangen heute (17.30 Uhr/DAZN) in der Fußball-Bundesliga Eintracht Frankfurt und möchten unmittelbar vor der Länderspielpause ihr 13. Heimspiel gegen die Hessen am Stück gewinnen. „Grundsätzlich interessiert mich das nicht so arg, weil man sich von der Vergangenheit nichts kaufen kann.

München - Aber natürlich habe ich die gute Heim-Bilanz gelesen“, sagte Nagelsmann. Es gehe darum, „im eigenen Interesse die Statistik auszubauen.“

Für den in der Bundesliga rotgesperrten Benjamin Pavard muss Nagelsmann einen Ersatz finden. In Niklas Süle, Josip Stanisic und Bouna Sarr hat der Bayern-Coach gleich mehrere Alternativen für den Posten des rechten Außenverteidigers. dpa

Auch interessant

Kommentare