Fernseher explodiert: Mehrere Verletzte

Landshut - Die Explosion eines Fernsehers hat in der Nacht zum Montag ein Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Landshut verursacht.

Dabei wurden vier Menschen verletzt. Rettungskräfte evakuierten das Gebäude und brachten die Verletzten mit Rauchvergiftungen in Kliniken, wie die Polizei berichtete. Der Fernseher war in der Wohnung einer 29 Jahre alten Frau im ersten Stock explodiert. Als diese den Brand nicht löschen konnte und die gesamte Wohnung in Flammen stand, flüchtete sie in die oberste Etage. Der Schaden beträgt laut Polizei etwa 40 000 Euro.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Unbekannte stehlen Abitur-Prüfungen in Bamberg - Polizei durchsucht Häuser
Unbekannte stehlen Abitur-Prüfungen in Bamberg - Polizei durchsucht Häuser
Plötzlich Sturmwarnung für den Chiemsee: Zahlreiche Wassersportler per Großeinsatz evakuiert
Plötzlich Sturmwarnung für den Chiemsee: Zahlreiche Wassersportler per Großeinsatz evakuiert
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 

Kommentare