Von Ectasy bis Kokain

Festnahme nach Drogenrazzia in zwölf Wohnungen

Neu-Ulm - Bei einer Razzia in zwölf Wohnungen in Ulm sowie in den Landkreisen Neu-Ulm und Alb-Donau-Kreis ist am Mittwoch ein 22-jähriger Mann verhaftet worden.

Nach Ermittlungen in der Rauschgiftszene hatte eine Richterin in Memmingen die Durchsuchung der Wohnungen von mehreren Tatverdächtigen im Alter zwischen 17 und 25 Jahren angeordnet. Gegen den 22-Jährigen wird wegen des Verdachts auf Drogenhandel ermittelt. Die Beamten stellten bei der Razzia knapp 400 Ecstasy-Pillen, 250 Gramm Marihuana und 20 Gramm Kokain sicher.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Wetter: Am Montag wird‘s noch kälter
Wetter: Am Montag wird‘s noch kälter
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare