Von Ectasy bis Kokain

Festnahme nach Drogenrazzia in zwölf Wohnungen

Neu-Ulm - Bei einer Razzia in zwölf Wohnungen in Ulm sowie in den Landkreisen Neu-Ulm und Alb-Donau-Kreis ist am Mittwoch ein 22-jähriger Mann verhaftet worden.

Nach Ermittlungen in der Rauschgiftszene hatte eine Richterin in Memmingen die Durchsuchung der Wohnungen von mehreren Tatverdächtigen im Alter zwischen 17 und 25 Jahren angeordnet. Gegen den 22-Jährigen wird wegen des Verdachts auf Drogenhandel ermittelt. Die Beamten stellten bei der Razzia knapp 400 Ecstasy-Pillen, 250 Gramm Marihuana und 20 Gramm Kokain sicher.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare