100.000 Euro Schaden

Mann bei Wohnungsbrand in Augsburg verletzt

Augsburg - In einer Wohnung im Erdgeschoss eines Hauses in Augsburg ist am Samstagmorgen ein Feuer ausgebrochen. Ein Mann wurde dabei verletzt.

Bei einem Wohnungsbrand in Augsburg ist ein Mann verletzt worden. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 100.000 Euro, wie Polizei und Feuerwehr am Samstag mitteilten. Warum die Ergeschosswohnung am frühen Morgen in Brand geriet, war zunächst unklar. Der Bewohner wurde in eine Klinik gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare