Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Feuer im Kreis Rosenheim

Einfamilienhaus geht in Flammen auf

+
In Mühlthal in der Nähe von Wasserburg am Inn (Kreis Rosenheim) ist am Donnerstagabend in einem Wohnhaus ein verheerendes Feuer ausgebrochen.

Mühlthal - Großalarm im Landkreis Rosenheim: In Mühlthal ist am Donnerstagabend ein Einfamilienhaus in Flammen aufgegangen und komplett ausgebrannt.

Ein Einfamilienhaus und ein davor geparktes Auto sind am Donnerstag ein Raub der Flammen geworden: In Mühlthal in der Gemeinde Soyen (Kreis Rosenheim) ist am Donnerstagabend gegen 19.40 Uhr ein Großbrand ausgebrochen. Das Haus wird von einer siebenköpfigen Familie bewohnt. Das Haus konnte nicht gerettet werden.

Bilder: Wohnhaus in Mühlthal in Vollbrand

Alarmiert wurden neben den umliegenden Feuerwehren aus dem Kreis Rosenheim auch Wehren aus dem angrenzenden Landkreis Mühldorf - insgesamt waren 165 Helfer mit 23 Fahrzeugen im Einsatz.

Die Brandursache ist noch unklar, verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden liegt nach ersten Schätzungen bei rund 200.000 Euro. Die Kripo Rosenheim hat die Ermittlungen übernommen.

mm

Auch interessant

Meistgelesen

Unwetter nach Sommerhitze: Wann es wo kracht
Unwetter nach Sommerhitze: Wann es wo kracht
Rollerfahrerin prallt in Gegenverkehr - schwer verletzt
Rollerfahrerin prallt in Gegenverkehr - schwer verletzt
Vermisste Tölzerin ist wieder aufgetaucht
Vermisste Tölzerin ist wieder aufgetaucht
Motorradfahrer übersieht abbiegenden Traktor - mit tödlichen Folgen
Motorradfahrer übersieht abbiegenden Traktor - mit tödlichen Folgen

Kommentare