Brand nach Verpuffung

Feuer in Nürnberger Recyclingbetrieb

Nürnberg - Ein Feuer in einem Recyclingbetrieb im Nürnberger Hafengebiet hat am Donnerstagabend nach ersten Schätzungen einen Sachschaden von mehreren 100.000 Euro verursacht.

Nach ersten Erkenntnissen brach das Feuer nach einer Verpuffung an einer Papierschreddermaschine aus, wie die Polizei berichtete. Die Schreddermaschine sei nahezu zerstört worden. Menschen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr löschte. Experten der Kriminalpolizei nahmen Ermittlungen zur Brandursache auf.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare