Drehleiter-Einsatz notwendig

Feuerwehr rettet eingeschlossene Putzfrau

Landau - Die Eingangstür der Arztpraxis, in der eine Putzfrau mit Reinigungsarbeiten beschäftigt war, ließ sich einfach nicht mehr öffnen. Die Frau wusste sich nicht mehr zu helfen und rief die Feuerwehr.

Ein eingesperrte Putzfrau ist in Niederbayern mit Hilfe der Feuerwehr befreit worden. Die Frau hatte nach der Arbeit in einer Arztpraxis das Gebäude in Landau an der Isar wegen eines Defekt an der Eingangstür nicht mehr verlassen können, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Feuerwehr rettete die Putzfrau schließlich mit Hilfe einer Drehleiter aus dem Obergeschoss.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt

Kommentare