Holzkirchen: 85 Feuerwehrkräfte entluden das Gefahrengut

1 von 5
Im Eimer: 21 Tonnen Farbe haben 85 Feuerwehrler aus einem kaputten Transporter an der Autobahnmeisterei Holzkirchen umgeladen. Mit Atemschutzgerät und Spritzanzüge schützten sich die Einsatzkräfte vor dem Gefahrgut.
2 von 5
Im Eimer: 21 Tonnen Farbe haben 85 Feuerwehrler aus einem kaputten Transporter an der Autobahnmeisterei Holzkirchen umgeladen. Mit Atemschutzgerät und Spritzanzüge schützten sich die Einsatzkräfte vor dem Gefahrgut.
3 von 5
Im Eimer: 21 Tonnen Farbe haben 85 Feuerwehrler aus einem kaputten Transporter an der Autobahnmeisterei Holzkirchen umgeladen. Mit Atemschutzgerät und Spritzanzüge schützten sich die Einsatzkräfte vor dem Gefahrgut.
4 von 5
Im Eimer: 21 Tonnen Farbe haben 85 Feuerwehrler aus einem kaputten Transporter an der Autobahnmeisterei Holzkirchen umgeladen. Mit Atemschutzgerät und Spritzanzüge schützten sich die Einsatzkräfte vor dem Gefahrgut.
5 von 5
Im Eimer: 21 Tonnen Farbe haben 85 Feuerwehrler aus einem kaputten Transporter an der Autobahnmeisterei Holzkirchen umgeladen. Mit Atemschutzgerät und Spritzanzüge schützten sich die Einsatzkräfte vor dem Gefahrgut.

Auch interessant

Meistgesehen

Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Aufatmen im Landkreis Rosenheim: Weltkriegs-Bombe entschärft
Aufatmen im Landkreis Rosenheim: Weltkriegs-Bombe entschärft

Kommentare