250-Kilogramm-Ungetüm

Fliegerbombe in Plattling entdeckt

Plattling - Einen Tag nach dem Bombenfund am Deutschen Museum in München ist im niederbayerischen Plattling eine weitere Fliegerbombe entdeckt worden.

Nach Angaben der Polizei war die 250 Kilogramm schwere Bombe am Vormittag bei Bodenarbeiten aufgefunden worden. Da einer der beiden Zünder noch aktiv sei, müsse das Ungetüm vor Ort entschärft werden, hieß es weiter. In einem Umkreis von rund 300 Metern wurden die Menschen aufgefordert, ihre Wohnungen zu verlassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drama um Julia Viellehner: Offenbar Bein-Amputation bei Triathletin
Drama um Julia Viellehner: Offenbar Bein-Amputation bei Triathletin
Bis zu 30 Grad: So heiß wird es ab Christi Himmelfahrt
Bis zu 30 Grad: So heiß wird es ab Christi Himmelfahrt
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare