Flüchtiger Häftling im Haus der Eltern gefasst

Werneck/Kulmbach - Die Fahndung nach einem in Franken geflohenen Häftling ist nach zwei Wochen vorbei: Polizeibeamte haben den gesuchten 26-Jährigen in der Wohnung seiner Eltern in Kulmbach festgenommen.

Auf dem Rückweg von einem Zahnarzttermin war der Mann seiner Begleitung davongerannt und in das wartendes Auto eines Komplizen gesprungen. Seitdem fehlte jede Spur von ihm. Der 26-Jährige war seit fast einem Jahr wegen Drogendelikten im unterfränkischen Bezirkskrankenhaus Werneck (Landkreis Schweinfurt) untergebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © AP

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Corona-Regeln in Bayern: Söder verspricht wegweisende Lockerung für Kulturveranstaltungen
Neue Corona-Regeln in Bayern: Söder verspricht wegweisende Lockerung für Kulturveranstaltungen
Porschefahrer übersieht Audi: heftiger Zusammenprall - Sportwagen stark beschädigt
Porschefahrer übersieht Audi: heftiger Zusammenprall - Sportwagen stark beschädigt
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich
Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen
Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen

Kommentare