Wegen Eichhörnchen: 40-Tonner Schrott

1 von 18
Weil er einem Eichhörnchen ausgewichen ist, hat ein Lkw-Fahrer seinen 40-Tonner bei Inzell zu Schrott gefahren. Die B305 war stundenlang gesperrt.
2 von 18
Weil er einem Eichhörnchen ausgewichen ist, hat ein Lkw-Fahrer seinen 40-Tonner bei Inzell zu Schrott gefahren. Die B305 war stundenlang gesperrt.
3 von 18
Weil er einem Eichhörnchen ausgewichen ist, hat ein Lkw-Fahrer seinen 40-Tonner bei Inzell zu Schrott gefahren. Die B305 war stundenlang gesperrt.
4 von 18
Weil er einem Eichhörnchen ausgewichen ist, hat ein Lkw-Fahrer seinen 40-Tonner bei Inzell zu Schrott gefahren. Die B305 war stundenlang gesperrt.
5 von 18
Weil er einem Eichhörnchen ausgewichen ist, hat ein Lkw-Fahrer seinen 40-Tonner bei Inzell zu Schrott gefahren. Die B305 war stundenlang gesperrt.
6 von 18
Weil er einem Eichhörnchen ausgewichen ist, hat ein Lkw-Fahrer seinen 40-Tonner bei Inzell zu Schrott gefahren. Die B305 war stundenlang gesperrt.
7 von 18
Weil er einem Eichhörnchen ausgewichen ist, hat ein Lkw-Fahrer seinen 40-Tonner bei Inzell zu Schrott gefahren. Die B305 war stundenlang gesperrt.
8 von 18
Weil er einem Eichhörnchen ausgewichen ist, hat ein Lkw-Fahrer seinen 40-Tonner bei Inzell zu Schrott gefahren. Die B305 war stundenlang gesperrt.

Inzell - Weil er einem Eichhörnchen ausgewichen ist, hat ein Lkw-Fahrer seinen 40-Tonner bei Inzell zu Schrott gefahren. Die B305 war stundenlang gesperrt. 

Auch interessant

Meistgesehen

Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Schaurige Entdeckung in brennendem Bordell
Schaurige Entdeckung in brennendem Bordell

Kommentare