Baum stürzt auf Straße: 55-Jähriger verunglückt

1 von 12
Ein 55-Jähriger raste in der Nacht zum Freitag mit seinem Toyota in einen Baum, der zuvor durch den Sturm "Xaver" auf der Kreisstraße MÜ22 in Höhe Etz gestürzt war.
2 von 12
Ein 55-Jähriger raste in der Nacht zum Freitag mit seinem Toyota in einen Baum, der zuvor durch den Sturm "Xaver" auf der Kreisstraße MÜ22 in Höhe Etz gestürzt war.
3 von 12
Ein 55-Jähriger raste in der Nacht zum Freitag mit seinem Toyota in einen Baum, der zuvor durch den Sturm "Xaver" auf der Kreisstraße MÜ22 in Höhe Etz gestürzt war.
4 von 12
Ein 55-Jähriger raste in der Nacht zum Freitag mit seinem Toyota in einen Baum, der zuvor durch den Sturm "Xaver" auf der Kreisstraße MÜ22 in Höhe Etz gestürzt war.
5 von 12
Ein 55-Jähriger raste in der Nacht zum Freitag mit seinem Toyota in einen Baum, der zuvor durch den Sturm "Xaver" auf der Kreisstraße MÜ22 in Höhe Etz gestürzt war.
6 von 12
Ein 55-Jähriger raste in der Nacht zum Freitag mit seinem Toyota in einen Baum, der zuvor durch den Sturm "Xaver" auf der Kreisstraße MÜ22 in Höhe Etz gestürzt war.
7 von 12
Ein 55-Jähriger raste in der Nacht zum Freitag mit seinem Toyota in einen Baum, der zuvor durch den Sturm "Xaver" auf der Kreisstraße MÜ22 in Höhe Etz gestürzt war.
8 von 12
Ein 55-Jähriger raste in der Nacht zum Freitag mit seinem Toyota in einen Baum, der zuvor durch den Sturm "Xaver" auf der Kreisstraße MÜ22 in Höhe Etz gestürzt war.

Mühldorf  - Ein 55-Jähriger raste in der Nacht zum Freitag mit seinem Toyota in einen Baum, der zuvor durch den Sturm "Xaver" auf der Kreisstraße MÜ22 in Höhe Etz gestürzt war.

Nach den bisherigen Angaben hatte der Autofahrer bei dem Crash im Landkreis Mühldorf Glück im Unglück. Der Toyota des 55-Jährigen prallte auf der Bundesstraße mit voller Wucht gegen den Baum. Der Fahrer, der alleine im Auto war, kam dabei ohne Verletzungen davon. Er erlitt  allerdings einen Schock.

An dem Toyota Yaris entstand bei dem Unfall, der sich zwischen den Ortschaften Reichertsheim (B12) und Obertaufkirchen ereignete, Totalschaden.

Die freiwillige Feuerwehr aus Reichertsheim und Ortsansässige Landwirte mit Traktoren entfernten den Baum von der Straße.

js

Auch interessant

Meistgesehen

Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Mann fährt frontal gegen Baum
Mann fährt frontal gegen Baum

Kommentare