Die schöne Stimme Bayerns: Claudia Koreck

jens_palfi_07
1 von 16
Bayerische Texte und Popmusik: Seit dem ersten Album "fliang" ist Claudia Koreck in Bayern ein Star.
angelo_margheriti_01
2 von 16
Richtig geerdet: Sie kommt aus der kleinen Stadt Traunstein in Oberbayern und entdeckt mit sechs Jahren Omas Heimorgel für sich.
angelo_margheriti_02
3 von 16
Unbedingt will sie von Beruf Musikerin werden.
hubert_lankes_05
4 von 16
Mit sieben tritt sie als Solosängerin in einer Kinderband auf und tourt mit Kinderliedermacher Rolf Zuckowski.
jens_palfi_06
5 von 16
Mit 14 tauscht sie die Heimorgel gegen eine Gitarre aus und gründet die Band "The Crosswalkers".
elisabeth_lochner_03
6 von 16
Den ersten Plattenvertrag gibt's 2007: Ihr Debüt-Album "fliang" steigt sogar bundesweit auf Platz 15 der Charts ein.
holger_roschlaub_04
7 von 16
Ihren ersten Song schreibt Claudia Koreck mit zwölf. Der Text war damals noch auf englisch.
jens_palfi_09
8 von 16
Im tiefesten Bayerisch wollte die Traunsteiner Sängerin Claudia Koreck beim Bundesvision Song Contest in Potsdam die Konkurrenz aus dem Rennen schlagen.

Bayerische Texte und Popmusik: Seit dem ersten Album "fliang" ist Claudia Koreck in Bayern ein Star. 

Auch interessant

Meistgesehen

Luxuswagen Ford GT schmilzt im Feuer: Vater und Sohn retten sich
Luxuswagen Ford GT schmilzt im Feuer: Vater und Sohn retten sich
50 Meter durch die Luft geschleudert: Motorradfahrer stirbt nach Horror-Unfall 
50 Meter durch die Luft geschleudert: Motorradfahrer stirbt nach Horror-Unfall 
Bergsteiger stürzt am Watzmann 100 Meter in die Tiefe - schwieriger Einsatz für die Bergwacht
Bergsteiger stürzt am Watzmann 100 Meter in die Tiefe - schwieriger Einsatz für die Bergwacht
Frau fotografiert sterbenden Unfallgegner am Straßenrand
Frau fotografiert sterbenden Unfallgegner am Straßenrand

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.