Spezln verfrachten Betrunkenen in S-Bahn: Die unglaubliche Reise der Schlafmütze

1 von 67
Im August 2009 sorgten einige Party-Gäste in Warngau für Aufsehen: Sie verfrachteten einen Betrunkenen samt Couch in die S-Bahn. Der Mann fuhr unfreiwillig bis nach Holzkirchen. Wir zeigen seine unglaubliche Reise.
2 von 67
Bahn-Mitarbeiter und Polizei trauten ihren Augen nicht:
3 von 67
Nach einer feuchtfröhlichen ...
4 von 67
... Party in Warngau ...
5 von 67
... haben junge Burschen ...
6 von 67
... einen 27-jährigen Spezl ...
7 von 67
... sternhagelvoll und schlafend ...
8 von 67
... samt Sofa ...

Ein Betrunkener liegt auf dem Sofa. Schläft. Und fährt Bahn.

Auch interessant

Meistgesehen

Absolutes Chaos: Baum stoppt Züge, Fahrgäste gestrandet
Absolutes Chaos: Baum stoppt Züge, Fahrgäste gestrandet
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Tragisch: 20-Jährige auf A93 bei Absicherung von Unfallstelle getötet
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Großbrand im Vierseithof: Zwei Personen verletzt
Nase zuhalten: 22 Bilder zeigen, wie sich See aus Gülle ausbreitet
Nase zuhalten: 22 Bilder zeigen, wie sich See aus Gülle ausbreitet

Kommentare