Zwei Autos gerammt

Frau bei Glatteisunfall verletzt

Leipheim - Eine 20-Jährige ist am Donnerstagabend auf der Autobahn 8 bei Leipheim (Kreis Günzburg) in ihrem Auto eingeklemmt und leicht verletzt worden.

Wie die Polizei in Kempten am Freitag mitteilte, war die Frau auf glatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und in zwei am Seitenstreifen geparkte Wagen gefahren. Deren Fahrer hatten einem 37-Jährigen erste Hilfe leisten wollen, der kurz zuvor die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte und in die Böschung gefahren war. Diese drei Autofahrer blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare