Überfall auf Tankstelle

Frau lässt Räuber mit Machete abblitzen

Lindenberg - Ein Unbekannter überfällt eine Tankstelle. In der Hand ein Buschmesser. Doch die Kassierin zeigt sich unbeeindruckt und vereitelt so die Tat.

Der Räuber kam mit einem Buschmesser mit einer rund 50 Zentimeter langen Klinge - doch das beeindruckte sein Opfer wenig.

Die Kassierin einer Tankstelle in Lindenberg (Landkreis Lindau) ließ den Gauner in der Nacht zum Freitag mit seiner Machete einfach stehen und lief davon.

Wie die Polizei berichtete, hatte der unbekannte Mann die Frau mit dem Riesenmesser bedroht und verlangt, dass die Angestellte das Geld aus der Kasse in einen Rucksack packt. Als die Frau die Flucht ergriff, blieb dem Täter nichts anderes übrig als ebenfalls wegzulaufen - ohne Beute.

Eine Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben

Kommentare