Münchner Promi-Künstler verstorben

Münchner Promi-Künstler verstorben

Schrecklicher Unfall

Frau stirbt bei Frontalzusammenstoß - zwei Schwerverletzte

+
Bei einem schweren Unfall ist eine 57-Jährige noch am Unfallort gestorben. 

Röhrmoos - Eine Autofahrerin ist am Freitag bei einem Frontalzusammenstoß in Röhrmoos (Landkreis Dachau) gestorben. Die 57-Jährige erlag noch am Unfallort ihren Verletzungen. 

Eine weitere Frau wurde lebensgefährlich, ein junger Mann schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, war die 57-Jährige aus der Region auf der Ortsverbindungsstraße von Schönbrunn in Richtung Vierkirchen unterwegs gewesen, als sie in einem Waldgebiet aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort stieß sie mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Die 57-Jährige starb noch am Unfallort, ihre 46 Jahre alte Beifahrerin kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik. Der 19 Jahre alte Fahrer des entgegenkommenden Wagens erlitt ebenfalls schwere Verletzungen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Wilde Kuh hinterlässt Spur der Verwüstung in Gemeinde - Polizeihubschrauber verfolgt sie - Showdown
Wilde Kuh hinterlässt Spur der Verwüstung in Gemeinde - Polizeihubschrauber verfolgt sie - Showdown
„Dann kommen wir nicht wieder“: Frau sagt Gemeinheit über Kind - Wirt macht deutliche Ansage
„Dann kommen wir nicht wieder“: Frau sagt Gemeinheit über Kind - Wirt macht deutliche Ansage
Verfahren gegen Regensburger OB Wolbergs nicht eingestellt - Verteidiger stellt Befangenheitsantrag
Verfahren gegen Regensburger OB Wolbergs nicht eingestellt - Verteidiger stellt Befangenheitsantrag
McDonald‘s: Schuss vor Restaurant eskalierte - ein Mann verletzt
McDonald‘s: Schuss vor Restaurant eskalierte - ein Mann verletzt

Kommentare