Fünf Verletzte

Frau stirbt bei Brand im Wohnhaus

Nürnberg - Beim Brand einer Wohnung in Nürnberg ist am frühen Dienstagmorgen eine Frau ums Leben gekommen. Fünf weitere Menschen wurden verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, hatten Zeugen starken Rauch aus einer Wohnung im ersten Stock des Gebäudes bemerkt. Die Feuerwehr evakuierte daraufhin das Haus und begann mit den Löscharbeiten. Die Frau konnte nur noch tot geborgen werden. Das Alter der Frau sowie die Brandursache blieben zunächst unbekannt. Der Schaden bewegt sich nach Schätzung der Feuerwehr im sechsstelligen Bereich.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor

Kommentare