Rottach-Egern

Frau stirbt nach Badeunfall

Rottach-Egern - Nach einem Badeunfall ist eine 72-jährige Frau in Rottach-Egern im oberbayerischen Landkreis Miesbach gestorben.

Ein Badegast des örtlichen Schwimmbads hatte nach Polizeiangaben die Frau am Freitagmorgen leblos im Nichtschwimmerbecken treiben sehen. Dem Bademeister gelang es zwar noch, die Frau aus dem Wasser zu ziehen und zu reanimieren. Am frühen Nachmittag starb sie jedoch im Krankenhaus, teilte die Polizei am Samstag mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Am Mittwoch heulen wieder die Sirenen
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe
Hotline: Hier finden seelisch Kranke Hilfe

Kommentare