Feuer in der Ortsmitte

Frau stirbt bei Wohnungsbrand

Schönsee - In Schönsee hat eine Wohnung gebrannt. Eine 83-jährige Frau kam bei dem Brand ums Leben.

In einem Wohnhaus in Schönsee (Landkreis Schwandorf) ist eine 83-jährige Frau verbrannt. Nach Polizeiangaben brach am frühen Dienstagmorgen in dem Haus in der Ortsmitte Feuer aus.

Ein Nachbar bemerkte den Brand und verständigte die Feuerwehr. Die 60-jährige Tochter der Verstorbenen konnte sich selbst aus dem brennenden Haus retten, für ihre 86-jährige Mutter kam jede Hilfe zu spät.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion