Laufen 

Mutter und Kind von Auto erfasst

+
In der Unterbergsstraße in Laufen wurden Mutter und Kind von einem Auto erfasst.

Laufen - Als ein Kind plötzlich auf die Straße läuft, kann eine Autofahrerin nicht mehr rechtzeitig anhalten. Sie erfasst auch dessen Mutter.

Am Dienstagnachmittag gegen 15.20 Uhr hat ein Auto in der Untersbergstraße in Laufen eine Frau und ein Kind erfasst. Die Frau wurde nach erster Einschätzung des Roten Kreuzes mittelschwer, das Kind leicht verletzt. Das Kind war offenbar plötzlich auf die Straße gelaufen und die Mutter hinterher, wobei die Autofahrerin nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte.

Die Leitstelle Traunstein schickte zwei Rettungswagen aus Freilassing, den Freilassinger Notarzt, den Salzburger Notarzthubschrauber „Christophorus 6“ und den Einsatzleiter Rettungsdienst zum Unfallort. Die Frau wurde nach medizinischer Erstversorgung per Hubschrauber zur Klinik transportiert, das Kind mit dem Rettungswagen. Beamte der Laufener Polizei nahmen den genauen Unfallhergang auf.

mm/tz

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare