Schwerverletzte Frau nach Wohnungsbrand

Weiden/Regensburg - Bei einem Brand in einer Wohnung ist am Mittwochabend eine Frau schwer verletzt worden.

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Weiden in der Oberpfalz ist am Mittwochabend eine Frau schwer verletzt worden. Das Feuer war aus zunächst ungeklärter Ursache in ihrer Wohnung ausgebrochen, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Alle anderen Hausbewohner konnten sich rechtzeitig und unverletzt in Sicherheit bringen, ehe die Feuerwehr eintraf. Nach kurzen Löscharbeiten war das Haus wieder begehbar.

dpa

Rubriklistenbild: © Beispielbild: dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt
Wagen geriet auf Gegenfahrbahn: Frauen bei Frontal-Crash schwer verletzt

Kommentare