Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße in Vilsbiburg

Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße in Vilsbiburg
1 von 8
Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße in Vilsbiburg
2 von 8
Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße in Vilsbiburg
3 von 8
Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße in Vilsbiburg
4 von 8
Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße in Vilsbiburg
5 von 8
Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße in Vilsbiburg
6 von 8
Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße in Vilsbiburg
7 von 8
Frontalzusammenstoß auf Bundesstraße in Vilsbiburg
8 von 8

Vilsbiburg -  Auf der Bundesstraße 388 in Vilsbiburg, Ortsteil Wolferding, fuhren zwei männliche PKW-Fahrer am Abend des 1. Februars frontal in einer Kurve ineinander.

Die zwei PKW-Fahrer, 44 und 57 Jahr alt, befuhren die Bundesstraße 388 in Vilsbiburg gegen 21.09 Uhr in entgegengesetzter Richtung, wo sie beide in einer leichten Kurve zu weit links fuhren, anstatt sich rechts zu halten. 

Die beiden PKW trafen sich in der Fahrbahnmitte und kollidierten frontal. Durch die Wucht des Zusammenpralls entstand an beiden Fahrzeugen ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 22.000 Euro. Die beiden Männer wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. 

Die Bundesstraße 388 war zwei Stunden durch die FFW Vilsbiburg vollständig gesperrt.

am/kel

Auch interessant

Meistgesehen

Spuren der Verwüstung: Wie das Unwetter in Bayern tobte
Spuren der Verwüstung: Wie das Unwetter in Bayern tobte
Am Tag danach: Das verwüstete Chiemsee-Festival-Gelände von oben
Am Tag danach: Das verwüstete Chiemsee-Festival-Gelände von oben
Vom Sturm entwurzelt: Tanne stürzt auf Polo - Bilder
Vom Sturm entwurzelt: Tanne stürzt auf Polo - Bilder
Spektakulärer Einsatz: Vater und Tochter von Felsnadel gerettet
Spektakulärer Einsatz: Vater und Tochter von Felsnadel gerettet

Kommentare