Wohnhaus in Flammen

Fünf Verletzte bei Brand in Grafenau

Grafenau - Fünf Menschen sind beim Brand eines Wohnhauses in Grafenau (Landkreis Freyung-Grafenau) verletzt worden.

Sie erlitten leichte Rauchvergiftungen und kamen vorsorglich ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer brach am frühen Sonntagmorgen in einem Zimmer aus und griff schnell auf das gesamte Haus über. Die Feuerwehr rückte an und löschte die Flammen. Zur Ursache und zum Schaden machte die Polizei zunächst keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück

Kommentare