Wohnhaus in Flammen

Fünf Verletzte bei Brand in Grafenau

Grafenau - Fünf Menschen sind beim Brand eines Wohnhauses in Grafenau (Landkreis Freyung-Grafenau) verletzt worden.

Sie erlitten leichte Rauchvergiftungen und kamen vorsorglich ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Das Feuer brach am frühen Sonntagmorgen in einem Zimmer aus und griff schnell auf das gesamte Haus über. Die Feuerwehr rückte an und löschte die Flammen. Zur Ursache und zum Schaden machte die Polizei zunächst keine Angaben.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht

Kommentare