14 Verletzte bei Wohnungsbrand

Fürth - Bei einem Wohnungsbrand sind am Sonntag in Fürth 14 Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei musste jedoch keiner von ihnen ins Krankenhaus.

Das Feuer brach in den frühen Morgenstunden im Keller des Hauses aus und produzierte starken Rauch. Die Feuerwehr befreite mehrere der insgesamt 25 Hausbewohner über eine Drehleiter. Warum es anfing zu brennen, war zunächst nicht klar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern

Kommentare