Im niederbayerischen Plattling

Betrunkener Fußgänger angefahren - Fahrer flüchtet

Plattling - Ein stark alkoholisierter Fußgänger ist im niederbayerischen Plattling im Landkreis Deggendorf angefahren und schwer verletzt worden.

Der Fahrer flüchtete, wie die Polizei am Samstag mitteilte. In der vorangegangenen Nacht wurde der Mann wohl von einem zunächst unbekannten Fahrzeug erfasst, als er stadtauswärts ging. Dabei wurde er zu Boden geschleudert. Ein Zeuge verständigte die Polizei, als er den 29-Jährigen verletzt auf einer Brücke liegen sah.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare