Landshut

Er lag auf der Straße: Fußgänger angefahren

Landshut - Ein 33-jähriger Mann ist am Dienstagmorgen in Landshut von einem Auto angefahren und lebensgefährlich verletzt worden.

Wie die Polizei in Straubing mitteilte, lag der Mann aus bisher nicht bekannter Ursache auf der Straße und wurde von dem Autofahrer übersehen. Der 33-Jährige kam ins Krankenhaus.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Krün wird Deutschlands Wellness-Hochburg
Krün wird Deutschlands Wellness-Hochburg
Prügelattacke in Fürth: Opfer wurde die Treppe hinuntergestoßen 
Prügelattacke in Fürth: Opfer wurde die Treppe hinuntergestoßen 
Eurojackpot: Oberbayern hat einen Millionär mehr - zumindest fast
Eurojackpot: Oberbayern hat einen Millionär mehr - zumindest fast
Reinigung im Wasserkraftwerk endet tödlich
Reinigung im Wasserkraftwerk endet tödlich

Kommentare