65-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Geiselhöring/Sünching - Ein 65 Jahre alter Mann ist bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Geiselhöring (Landkreis Straubing-Bogen) ums Leben gekommen.

Er war mit seinem Auto in Richtung Sünching (Landkreis Regensburg) wohl zu schnell unterwegs und kam in einer Kurve von der Straße ab, wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte. Das Auto stieß gegen einen Baumstumpf, wurde in die Luft geschleudert und flog gegen einen Baum. Der Mann wurde durch den Aufprall in seinem Auto eingeklemmt und tödlich verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare