Total marode

Schock: Geparktes Auto bricht in Straße ein

+
Ein geparkter Wagen ist in Neufraunhofen im Landkreis Landshut in die Straße eingebrochen.

Neufraunhofen - Was für ein Schock: Ein geparkter Wagen ist in Neufraunhofen im Landkreis Landshut eingebrochen. Die Straße gab einfach plötzlich nach.

Da denkt man, man hat seinen Wagen sicher geparkt, Handbremse gezogen und überhaupt und dann das: In Neufraunhofen im Landkreis Landshut ist ein Wagen einfach so in die Straße eingebrochen. Die Fahrbahndecke gab nach, zurück blieb ein Loch. So berichten es Augenzeugen vom Ort des Geschehens.

Die Eigentümerin hatte Glück im Unglück: Sie konnte den Wagen noch selbst aus dem Loch fahren. Über den Schaden am Fahrzeug ist noch nichts bekannt.

Zur Unfallstelle eilte gleich die Feuerwehr, die die Straße absperrte. Auch der Bürgermeister schaute sich die Lage an und versprach eine schnelle Reparatur, heißt es.

Auto bricht in Straße ein: Bilder

Auto bricht in Straße ein: Bilder

kg

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Reichsbürger-Prozess: Polizisten müssen Tod ihres Kollegen nachspielen
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben

Kommentare