Rückruf: Salami kann Kunststoffstückchen enthalten - Käufer sollten aufpassen

Rückruf: Salami kann Kunststoffstückchen enthalten - Käufer sollten aufpassen

Fiese Attacke in Gersthofen

Streit eskaliert: 57-jähriger Gabelstaplerfahrer fährt Kollege über Fuß - der hat riesiges Glück

+
Streit eskaliert: Ein Gabelstaplerfahrer ist einem Kollegen nach einem heftigen Disput über den Fuß gefahren.

Gabelstaplerfahrer flippt aus: Ein 57-Jähriger streitet sich heftig mit einem Kollegen (22) und fährt ihm über den Fuß. Doch der 22-Jährige hat riesiges Glück - aus einem bestimmten Grund.

Gersthofen - Robustes Schuhwerk hat einen 22 Jahre alten Arbeiter in Gersthofen vor schlimmen Verletzungen bewahrt: Ein 57-jähriger Arbeitskollege war am Montagmorgen im Streit dem jungen Mann mit einem Gabelstapler absichtlich über den Fuß gefahren. 

Staplerfahrer muss sich wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten

Weil der 22-Jährige laut Polizeiangaben vom Dienstag aber Sicherheitsschuhe mit Stahlkappen anhatte, kam er mit Quetschungen am Fußrücken davon. Gegen den 57-jährigen Staplerfahrer wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Zu einer fiesen Attacke kam es auch auf einer Skipiste im Oberallgäu, als ein Mann einen 15-jährigen Bub umfuhr

Lesen Sie auch: Betrunkener hält Auto an und beißt Frau in die Nase

dpa/cz

Auch interessant

Meistgelesen

Verfahren gegen Regensburger OB Wolbergs nicht eingestellt - Verteidiger stellt Befangenheitsantrag
Verfahren gegen Regensburger OB Wolbergs nicht eingestellt - Verteidiger stellt Befangenheitsantrag
McDonald‘s: Schuss vor Restaurant eskalierte - ein Mann verletzt
McDonald‘s: Schuss vor Restaurant eskalierte - ein Mann verletzt
Erster Weihnachtsmarkt in Deutschland eröffnet: Besucher in kuriosem Outfit - sie erleben Überraschung
Erster Weihnachtsmarkt in Deutschland eröffnet: Besucher in kuriosem Outfit - sie erleben Überraschung
Auto rast in Gegenverkehr: Familienvater (41) stirbt - Hilfsaktion für Frau und Kinder gestartet
Auto rast in Gegenverkehr: Familienvater (41) stirbt - Hilfsaktion für Frau und Kinder gestartet

Kommentare