Ferienende in vier Bundesländern

Gibt's am Wochenende den nächsten Mega-Stau?

München - Autofahrer aufgepasst: Schon am Wochenende droht auf Bayerns Straßen der nächste Mega-Stau. Denn gleich in vier Bundesländern gehen die Sommerferien zu Ende.

Auf den Autobahnen und Fernstraßen in Deutschland drohen am kommenden Wochenende erneut Staus und stockender Verkehr. Weil in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein die Sommerferien enden, rechnet der ADAC mit viel Verkehr auf den Rückreisestrecken. In Richtung der Küsten und nach Süden sei der größte Ansturm zwar bereits vorbei, trotzdem müssten sich Autofahrer auch dort auf Verzögerungen einstellen, teilte der Autoclub am Montag in München mit. Auch im Ausland erwartet der ADAC wegen der endenden Sommerferien in anderen Ländern Probleme.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald

Kommentare