Fahrer verletzt

BMW-Fahrerin schleudert gegen Audi: Zwei Verletzte

1 von 9
Bei einem Glätte-Unfall im Landkreis Landshut sind ein BMW und Audi gegeneinandergeschleudert. Beide Fahrer wurden verletzt.
2 von 9
Bei einem Glätte-Unfall im Landkreis Landshut sind ein BMW und Audi gegeneinandergeschleudert. Beide Fahrer wurden verletzt.
3 von 9
Bei einem Glätte-Unfall im Landkreis Landshut sind ein BMW und Audi gegeneinandergeschleudert. Beide Fahrer wurden verletzt.
4 von 9
Bei einem Glätte-Unfall im Landkreis Landshut sind ein BMW und Audi gegeneinandergeschleudert. Beide Fahrer wurden verletzt.
5 von 9
Bei einem Glätte-Unfall im Landkreis Landshut sind ein BMW und Audi gegeneinandergeschleudert. Beide Fahrer wurden verletzt.
6 von 9
Bei einem Glätte-Unfall im Landkreis Landshut sind ein BMW und Audi gegeneinandergeschleudert. Beide Fahrer wurden verletzt.
7 von 9
Bei einem Glätte-Unfall im Landkreis Landshut sind ein BMW und Audi gegeneinandergeschleudert. Beide Fahrer wurden verletzt.
8 von 9
Bei einem Glätte-Unfall im Landkreis Landshut sind ein BMW und Audi gegeneinandergeschleudert. Beide Fahrer wurden verletzt.

Landshut - Bei einem Unfall im Landkreis Landshut hat eine BMW-Fahrerin aufgrund von Glätte die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Sie schleuderte gegen einen Audi und dann in den Graben.

Der Unfall ereignete sich bereits am Montag auf der Gemeindeverbindungsstraße von Aich nach Binabiburg (Landkreis Landshut). Nach Zeugenberichten verlor die BMW-Fahrerin auf der glatten Straße die Kontrolle und schleuderte auf der Straße herum. Ein herannahender Audi konnte nicht mehr ausweichen, die Fahrzeuge prallten gegeneinander, beide Fahrer wurden verletzt. Sie kamen ins Krankenhaus.

kg

Auch interessant

Meistgesehen

Hotel Lederer in Bad Wiessee - Fotos
Hotel Lederer in Bad Wiessee - Fotos
Vollsperrung auf der A9: Serienunfall mit zehn Verletzten
Vollsperrung auf der A9: Serienunfall mit zehn Verletzten
Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Er war wohl viel zu schnell: Audi überschlägt sich mehrfach auf A94
Er war wohl viel zu schnell: Audi überschlägt sich mehrfach auf A94

Kommentare