1. tz
  2. Bayern

Glatteis: 21-Jähriger schleudert mit Golf in Bäume

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Glatteis: 21-Jähriger schleudert mit Golf in Bäume

null
1 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
2 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
3 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
4 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
5 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
6 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
7 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
8 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
9 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
10 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
11 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
12 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
13 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß
null
14 / 14Viel Glück hatte am Donnerstagmorgen ein 21 Jahre alter Mann nahe Mühldorf. Er geriet mit seinem VW Golf auf Glatteis, kam ins Schleudern und krachte gegen zwei Bäume. Mit Kopfverletzungen musste er von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. © fib/Eß

Auch interessant

Kommentare