Tier verletzt 55-Jährigen

Greifvogel attackiert Jogger

+
Von einem Greifvogel wurde ein Jogger in der Nähe von Buchloe im Ostallgäu angegriffen.

Buchloe - Ein Jogger ist im Allgäu von einem Greifvogel angegriffen und dabei verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fügte der Vogel dem 55-Jährigen mit seinen Fängen Kratzverletzungen am Kopf zu.

Der Vorfall ereignete sich am Samstag auf einem Feldweg zwischen Buchloe und Jengen (Landkreis Ostallgäu). Die Polizei vermutet, dass der Vogel in der Nähe brütet und den Jogger als eine Gefahr angesehen hatte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Mann nach Unfall spurlos verschwunden
Mann nach Unfall spurlos verschwunden
Statistiken zeigen: Das ist Ihr Zuhause heute wert
Statistiken zeigen: Das ist Ihr Zuhause heute wert
Nach Schnee-Chaos: Hurra! Sonne satt am Wochenende
Nach Schnee-Chaos: Hurra! Sonne satt am Wochenende
Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“
Polizei über Malina-Gutachten: „Es gibt unterschiedliche Ergebnisse“

Kommentare