Lagerhalle aufgebrochen

Großer Klamotten-Klau in Kitzingen

Schwarzach am Main - Herrenbekleidung im Wert von 200.000 Euro haben Räuber in Schwarzach am Main (Landkreis Kitzingen) erbeutet.

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatten die Täter am frühen Freitagmorgen den Notausgang einer Lagerhalle aufgebrochen. Sie entwendeten aus der Halle Polohemden, Anzüge und Herrenschuhe und konnten unerkannt flüchten. Die Kriminalpolizei Würzburg sucht Zeugen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück
Tödliches Überholmanöver in Rosenheim: Angeklagter erhält Führerschein zurück

Kommentare