Metalldiebe

Halbe Tonne Porsche-Plaketten gestohlen

+
Eine halbe Tonne Porsche-Plaketten haben Diebe in Scheidegg erbeutet.

Scheidegg - Große Beute haben Beute haben Diebe in Scheidegg bei Lindau gemacht: Sie stahlen teure Werkstoffe.

Eine Beute im Wert von rund 50000 Euro haben Metalldiebe bei einem Autozulierferer in Scheidegg im Kreis Lindau gemacht. Sie stahlen zehn Tonnen Aluminiumblech und 500 Kilogramm Porsche-Abzeichen aus Kupfer, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Einbruch fand bereits in der Nacht zum 2. November statt.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Tod auf der Theaterbühne: "Es war grausig"
Tod auf der Theaterbühne: "Es war grausig"
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern

Kommentare