Über 200 000 Euro Schaden

Gebäude eines Bauernhofes brennt aus 

Halsbach - Ein Flügel eines Bauernhofes in Halsbach (Kreis Altötting) ist am Sonntagabend komplett ausgebrannt. Der Schaden: über 200.000 Euro.

Nach Polizeiangaben fing das Gebäude, in dem der Generator des Hofes stand, am Sonntagabend aus zunächst ungeklärter Ursache Feuer. Auch ein zweites Gebäude wurde in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr konnte den Brand nach einigen Stunden löschen. Menschen wurden keine verletzt. Durch das Feuer entstand ein Sachschaden in Höhe von mindestens 200 000 Euro. Eine in der Nähe stehende Biogasanlage kam dabei nicht zu Schaden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare