Autos stoßen zusammen: Drei Schwerverletzte

Hammelburg - Beim Zusammenstoß zweier Autos sind am Sonntag in Unterfranken drei Menschen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, geriet ein 21-jähriger Autofahrer nahe Hammelburg (Kreis Bad Kissingen) aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und krachte frontal gegen ein entgegenkommendes Fahrzeug. Darin wurden der 42-jährige Fahrer und seine 77 Jahre alte Mutter schwer verletzt. Den Unfallverursacher fanden Rettungskräfte auf der Rücksitzbank seines Wagens. Er war durch die Wucht des Aufpralls nach hinten geschleudert worden.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht
Opfer wird zum Täter - Rosenheimer Student missbraucht

Kommentare