Feuer in Neustadt

20 Hasen sterben bei Scheunenbrand

Neustadt - Bei einem Feuer in einer Scheune in Neustadt (Landkreis Kelheim) ist in der Nacht auf Donnerstag ein Schaden von rund 60.000 Euro entstanden.

Verletzt wurde niemand, 20 Stallhasen konnten allerdings nicht mehr rechtzeitig gerettet werden, wie die Polizei mitteilte. Zudem wurden ein Traktor und andere Geräte, die in der Scheune gelagert wurden, zerstört. Die Brandursache war am Morgen noch nicht geklärt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare