Heizdecke fängt Feuer: 93-Jährige tot

Lohr am Main /Würzburg - Sechs Wochen nach einem Feuer in Lohr am Main (Landkreis Main-Spessart) ist eine Rentnerin ihrer schweren Rauchvergiftung erlegen.

Wie die Polizei in Würzburg am Freitag mitteilte, starb die 93-Jährige bereits Anfang dieser Woche. Die Brandermittler gehen mittlerweile davon aus, dass eine Heizdecke im Bett der Frau das Feuer verursacht hat. Die Rentnerin konnte damals aus dem brennenden Haus gerettet werden und wurde seither auf einer Intensivstation behandelt. Hier hatte sich ihr Zustand zusehends verschlechtert.

dpa

Auch interessant

Kommentare